LogistikassistentIn

w/m/d
Teilzeit (75%)
A.ö. Krankenhaus St. Vinzenz Betriebs GmbH
Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern des Hl. Vinzenz von Paul in Zams versorgt mit rund 950 MitarbeiterInnen das Tiroler Oberinntal mit seinen bekannten Tourismusregionen. Medizin und Pflege auf Top-Niveau, ein familiäres und werteorientiertes Arbeitsklima zeichnen das moderne Gesundheitszentrum aus.

Für einen reibungslosen Krankenhausbetrieb laufen im Hintergrund in vielen Bereichen zahlreiche Prozesse ab. Verlässliches und geschultes Fachpersonal sorgt dafür, dass alles einwandfrei funktioniert. Wir verfügen über ein großes Lager, in dem von OP-Artikeln bis hin zu verschiedenen Materialien des täglichen Verbrauchs alles verwaltet wird. Unsere MitarbeiterInnen im Einkaufs- und Logistikbereich behalten den Überblick über Bestand, Bestellung, Lieferzeiten und Angebote. Für diese wichtigen Aufgaben brauchen wir Organisationstalente, die dafür sorgen, dass alle notwendigen Reserven für den Normalbetrieb sowie Krisen und Katastrophen ausreichend vorhanden sind.

Aufgabengebiet

  • Mitverantwortung für die Lagerbewirtschaftung, Unterstützung bei der Vor- und Nachbearbeitung der Kommissionierung
  • Sicherstellung des Waren- und lnformationsflusses
  • Versorgung aller Abteilungen mit medizinischen und nicht medizinischen Verbrauchsmaterialien, interne Warenbestellung, ordnungsgemäße Warenauslieferung
  • Sicherstellung der Kanban-Versorgung
  • Warenverwaltung/Materialverwaltung in den einzelnen Abteilungen
  • Beratung der internen ,,Materialverbraucher" in logistischen Fragestellungen
  • Durchführung einer kontinuierlichen Verfallsdatenkontrolle

Wir erwARTEN

  • Fundierte Berufserfahrung sowie praktische Erfahrungen in der Lagerwirtschaft
  • Leistungsorientiertes Denken und Handeln
  • Kundenorientiertes Verhalten und die Fähigkeit sich an wechselnde Situationen schnell anzupassen
  • Freude an selbständiger Arbeitsweise mit Übernahme von Verantwortung und Verlässlichkeit
  • SAP-Kenntnisse sowie Erfahrung im Bereich der Kanban-Versorgung sind von Vorteil
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Betriebskindergarten, Krippe und Hort
  • MitarbeiterInnenverpflegung
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Parkmöglichkeiten in der Nähe des Arbeitsplatzes
  • Betriebliche Gesundheitsförderung & betriebliche Pensionsvorsorge
  • Soziale Vergünstigungen
  • Aus-, Fort- und Weiterbildungen sowie Unterstützung bei externen Angeboten
  • Feste und Veranstaltungen
  • Bei Bedarf Garconniere bzw. Dienstwohnung in unmittelbarer Nähe
  • Sicherer Arbeitsplatz und langfristige Berufsperspektive
  • kooperative, abwechslungsreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit im motivierten Team

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit allen notwendigen Unterlagen.

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag für die Dienstnehmer der Ordensspitäler Österreichs. 

Bereit für Ihre Karriere?
Hier geht's zur Online-Bewerbung.

für diese Stelle bewerben

Ihre Bewerbung

Angaben zu Ihrer Person

Wie erreichen wir Sie am besten?

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch

Erlaubte Datei-Typen: PDF, Word-Datei (.docx). Maximale Dateigröße jeweils 8 MB.
Bewerbung/Motivation
Lebenslauf
weitere Unterlagen