Diplomierte (psychiatrische) Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger

w/m/d
Teil- oder Vollzeit
A.ö. Krankenhaus St. Vinzenz Betriebs GmbH
Am Krankenhaus Zams wurde mit 2017 die neu geschaffene Abteilung für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin in Betrieb genommen. Vorerst umfasst die Struktur eine Ambulanz, eine Tagesklinik und einen Konsiliardienst für das Gesamtkrankenhaus. Für das Jahr 2021 ist die Inbetriebnahme von 24 vollstationären Behandlungsplätzen geplant. Die Abteilung erfüllt die Aufgabe der klinischen psychiatrisch/psychotherapeutischen Akutversorgung der Bevölkerung der Tiroler Bezirke Landeck, Imst und Reutte mit ca. 130000 Einwohnern für alle Diagnose- und Altersgruppen. Die neue Abteilung bietet die Chance der Etablierung einer klinischen sozialpsychiatrisch und Recovery-orientierten psychiatrischen Akutversorgung mit starkem Bezug auf die Herkunftsumgebung der Patientinnen und Patienten mit dem Ziel therapeutischer Schwerpunktsetzung im Bereich Partizipation, Empowerment und Inklusion.

Wir erwarten

  • Entsprechende fachliche und soziale Kompetenz für den psychiatrischen Bereich, psychiatrisches (Zusatz-) Diplom vorerst nicht zwingend erforderlich
  • Bereitschaft und Fähigkeit, eine ganzheitliche Pflege und Betreuung durchzuführen, die sich an den individuellen physischen, psychischen und sozialen Grundbedürfnissen der Patienten orientiert
  • Engagement, Initiative und physische sowie psychische Belastbarkeit
  • Sehr gute Umgangsformen
  • Selbständigkeit und Motivation zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Reflexions- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft in einem interdisziplinärem Team kollegial zusammenzuarbeiten
  • Fertigkeiten in professioneller Kommunikationsgestaltung
  • Professioneller Umgang in Akutsituationen
  • Interesse an der Mitarbeit bei der Weiterentwicklung moderner sozialpsychiatrisch orientierter Behandlungsstrukturen
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen sowie der Absolvierung einer evtl. Zusatzausbildung im psychiatrisch-pflegerischen Bereich
  • Wirtschaftliches Denken und Kostenbewusstsein
  • EDV-Kenntnisse
  • Ethischer Grundkonsens mit den Werten eines christlich orientierten Krankenhauses

wir bieten

  • Abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit mit aktiven Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem jungen und motivierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Supervision
  • Optimale Vernetzugn der Abteilungen
  • Kurze organisatorische Wege
  • Anspruchvolles Arbeitsklima

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag für die Dienstnehmer der Ordensspitäler Österreichs. Ihre Bewerbung richten Sie an das a. ö. Krankenhaus St. Vinzenz Betriebs GmbH Zams Personalabteilung.

Bereit für Ihre Karriere?
Hier geht's zur Online-Bewerbung.

für diese Stelle bewerben

Ihre Bewerbung

Angaben zu Ihrer Person

Wie erreichen wir Sie am besten?

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch

Erlaubte Datei-Typen: PDF, Word-Datei (.docx). Maximale Dateigröße jeweils 8 MB.
Bewerbung/Motivation
Lebenslauf
weitere Unterlagen