Biomedizinische AnalytikerIn

w/m/d
Vollzeit
A.ö. Krankenhaus St. Vinzenz Betriebs GmbH
Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern des Hl. Vinzenz von Paul in Zams versorgt als erweitertes Standardkrankenhaus das Tiroler Oberinntal mit seinen bekannten Tourismusregionen. Unser Krankenhaus umfasst die Abteilungen für Anästhesie mit Intensivtherapie, Augenheilkunde (Tagesklinik), Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, HNO, Innere Medizin mit Intensivstation, Orthopädie, Pädiatrie, Radiologie, Unfallchirurgie, Urologie und Psychiatrie.

ExpertInnen aus den medizinisch-technischen Berufen erfüllen wichtige Aufgaben, von der Diagnose bis zur Therapie. Damit wir eine hochwertige Versorgung unserer PatientInnen garantieren können, braucht es das optimale Zusammenwirken von ÄrztInnen, Pflegekräften und den qualifizierten MitarbeiterInnen im medizinisch-technischen sowie therapeutischen Bereich.

 Aufgabengebiet:

  • Hämatologie
  • Klinische Chemie und Immunologie
  • Gerinnungsdiagnostik
  • Harn- und Stuhldiagnostik
  • Immunhämatologie

Wir Erwarten:

  • Nachweis über die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung zum/zur Biomedizinischen AnalytikerIn
  • Hohe soziale und fachliche Kompetenz
  • Zielorientiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Engagement
  • Ethischer Grundkonsens mit den Werten eines christlich orientierten Krankenhauses

Wir Bieten

  • Betriebskindergarten, Krippe und Hort
  • MitarbeiterInnenverpflegung
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Parkmöglichkeiten in der Nähe des Arbeitsplatzes
  • Betriebliche Gesundheitsförderung & betriebliche Pensionsvorsorge
  • Soziale Vergünstigungen
  • Aus-, Fort- und Weiterbildungen sowie Unterstützung bei externen Angeboten
  • Feste und Veranstaltungen
  • Bei Bedarf Garconniere bzw. Dienstwohnung in unmittelbarer Nähe
  • Sicherer Arbeitsplatz und langfristige Berufsperspektive
  • interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • kooperative, abwechslungsreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit im motivierten Team

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag für die Dienstnehmer der Ordensspitäler Österreichs.

Bereit für Ihre Karriere?
Hier geht's zur Online-Bewerbung.

für diese Stelle bewerben

Ihre Bewerbung

Angaben zu Ihrer Person

Wie erreichen wir Sie am besten?

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch

Erlaubte Datei-Typen: PDF, Word-Datei (.docx). Maximale Dateigröße jeweils 8 MB.
Bewerbung/Motivation
Lebenslauf
weitere Unterlagen